Nationale

Versorgungsziele Psoriasis

Psoriasis und Psoriasis-Arthritis gehören zu den häufigsten chronischen Erkrankungen in Deutschland. Sie sind oft mit einer hohen Krankheitslast und Einbußen an Lebensqualität verbunden. Im Zuge der Nationalen Konferenzen zur Versorgung der Psoriasis haben die Vorstände von DDG und BVDD als Vertretungen der deutschen Dermatologen Versorgungsziele formuliert, um die Situation der Betroffenen nachhaltig zu verbessern.

R

Für ein Leben mit Qualität

– trotz Schuppenflechte

Auf den folgenden Seiten möchten wie Sie über die formulierten Ziele und deren Bedeutung für die Versorgung der Psoriasis aufklären.
Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, nutzen Sie gerne unsere Kontaktformular.

Nationale Versorgungsziele bei Psoriasis

Lebensqualität, Früherkennung, Begleiterkrankungen und Psoriasis bei Kindern sind die ausschlaggebenden Stichworte für die Festlegung der nationalen Versorgungsziele 2016 – 2020.

Erfahren Sie mehr!

Topischer Behandlungspfad Psoriasis

NEU | Topischer Behandlungspfad Psoriasis
zum 15.03.2019 erschienen.

Der Expertenkonsens im Auftrag von PsoNet füllt die Lücke der S3-Leitlinie und liefert erstmals seit 2011 wieder aktualisierte, evidenzbasierte Empfehlungen zur topischen Behandlung.

Topischer Behandlungspfad Psoriasis (PDF | 255kB)

Nationale Versorgungskonferenz

Das Anliegen der jährlich statt findenden NVK ist es, die wichtigsten Erkenntnisse zur Versorgung der Psoriasis aus verschiedenen Blickwinkeln zu bündeln.

Die nächste NVK findet am 5. April 2019 in Hamburg statt.

Erfahren Sie mehr!